DEUKUSFRNLBE 
Sitemap - Kontakt - Impressum

+Willkommen&Neues
 +Internationale Versionen
 +Neuigkeiten
 +Schiefertafel und Newsletter
  +Schiefertafel und Newsletter November 2019 NEU!
  +Schiefertafel und Newsletter Oktober 2019
  +Schiefertafel und Newsletter Juli 2019
  +Schiefertafel und Newsletter April 2019
  +Amlingers Schiefertafel März 2019
  +Schiefertafel November 2018
  +Schiefertafel Oktober 2018
  +Schiefertafel August 2018
  +Schiefertafel Mai 2018
  +Schiefertafel März 2018
  +Schiefertafel Dezember 2017
  +Schiefertafel Oktober 2017
  +Schiefertafel September 2017
  +Schiefertafel Juni 2017
  +Schiefertafel April 2017
  +Schiefertafel März 2017
  +Archiv 2016
  +Archiv 2015
  +Archiv 2014
  +Archiv 2013
    +Schiefertafel November 2013
    +Schiefertafel September 2013
    +Schiefertafel August 2013
    +Schiefertafel Mai 2013
    +Schiefertafel März 2013
  +Archiv 2012
  +Archiv 2011
  +Archiv 2010
  +Archiv 2009
  +Archiv 2008
  +Archiv 2007
  +Archiv 2006
  +Archiv 2005
  +Archiv 2004
  +Archiv 2003
  +Archiv 2002
  +Archiv 2001
  +Archiv 2000
 +Termine & Veranstaltungen
 +Gästebuch & Links
 +Impressum
 -Kontakt
 -Downloads & Videos
 -Anfahrt & Karten
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
+Urlaub bei uns
+Ferienwohnungen
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

Haben Sie nicht auch Lust auf den Frühling?

2013-03-01_ (1).jpg (82715 bytes)

Haben Sie nicht auch Lust auf den Frühling?

Auf endlich warme Sonnenstunden...
Auf helle und angenehme Abende,
auch die erblühende Landschaft,
auf das muntere Gezwitscher der Vögel und das Ergrünen der Berge und Täler?

Gleich erfahren Sie, wie sie gleich auf zwei verschiedene Arten den Frühling genießen und erleben können.

Auch anbei: Mehr zum neuen Jahrgang und interessante Insider-Touren.

Sind sie schon mal mit der Ritschka chauffiert worden, mit der Galeere gefahren oder haben mit Gladiatoren gekämpft? Alles möglich bei Ihrem Urlaub hier an der Mosel.

Letzte Woche standen wir bei 19° mit dem T-Shirt im Weinberg, heute müssen wir Schnee schippen. Kaltes Wetter heißt für uns Winzer, wir ziehen uns in den Keller zurück. Ab Freitag füllen wir die ersten Weine des neuen Jahrganges.

Wir würden uns auf jeden Fall freuen, Sie hier bei uns an der Mosel begrüßen zu dürfen. Wir laden Sie herzlich ein, hier auch den neuen 12er zu probieren und wünschen Ihnen schon einmal einen genussvollen Frühling und ein frohes Osterfest.

Grüße von der engsten Moselschleife
Ihre Familie Amlinger

Ihre Familie Amlinger

Inhalt:

  1. der Frühling ist da - in Gestalt des neuen, frischen und fruchtvollen 2012ers
  2. der Frühling - bei der Pfirsichblüte hier bei uns an der engsten und schönsten Moselschleife
  3. Für Sie ausgesucht: Insider-Tipps rund um Neef
  4. 2-Stunden-Flug dank Thermik über dem heißen Calmont

1. Endlich - der Frühling ist da - in Gestalt des neuen, frischen und fruchtvollen 2012ers

Haben Sie nicht Lust auf den Frühling?

Hier zeigt sich auch der Frühling: in den frischen, fruchtigen Aromen der neuen, jungen Weine.

Ende März füllen wir für Sie ab, und die ersten 2012 sind ab dem 27.3. da.

Ein erstes Probepaket steht ab dann für Sie bereit:

g3  Genusspaket 3: "Rundreise durch 2018"

79,90 Euro - 12 Fl

Hier finden Sie die ersten Weine des herausragenden Jahrganges 2018: Sonne satt und perfekte Trauben(...)
(Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

ab Anfang April
 

Und ab Mitte Mai liefern wir wie gewohnt zusätzlich auch persönlich und frachtfrei.

Der neue 2012er: Frisch, Fruchtvoll, säurearm und weich.

Während in unserem modernen Keller die letzten Nachzügler noch gären und im Hintergrund geräuschvoll gluckern, kann man hier am Fass den ersten wirklichen Eindruck des neuen Jahrgangs erschmecken. Es zählt zu den anstrengendsten Arbeiten des Winzers, alle Weine - im Moment ca. 130 Fässer bei uns - durchprobieren zu müssen ;-).

Wie immer gilt: ohne Fleiß kein Preis.  Wer wie wir äußerst penibel die Trauben sortierte, wer wartete, bis die Trauben richtig reif waren, und wer den Wein richtig und auf den Punkt ausbaute, konnte sehr gute Weine erzeugen.

Die Weißweine haben jugendliche, erfrischende, oft an Äpfel und Zitrus erinnernde lebendige Fruchtaromen und machen jetzt, im Frühling und Sommer, schon richtig Spaß.

Und auch die Roten wie Spätburgunder und Regent können dank Anstrengung bei Lese und durch Ausbau „auf den Punkt" - auf das Grad Celsius genau - überzeugen. Intensive Frucht, warme Aromen, sehr weiche Rotweine.

Leider ist die Menge eher wenig, so dass sich der frühe Kauf und das Bevorraten lohnt. Wir wissen nicht, ob alle Weine bis Weihnachten reichen.

Erste 2012er

28_s.JPG

28 2012er Frauenberg Riesling AUSLESE GOLDKAPSEL

12,- Euro - 0,5l

Außerordentlich dicht bei spielerischer Eleganz, reifste Ananas, unendliches Fruchtspiel - müßig, di(...)
(24,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 7% vol. - ENTHÄLT SULFITE  mehr...

7.1-12 2012er Frauenberg Riesling trocken AAA

8,90 Euro - 0,75l

Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold Aus der Steillage. Ein Wein für Weinkenner und Genießer, der (...)
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12,5% vol. - ENTHÄLT SULFITE  mehr...

2. Der Frühling - bei der Pfirsichblüte hier bei uns an der engsten und schönsten Moselschleife

2013-03-01_ (2).JPG (145586 bytes)2013-03-01_ (3).JPG (177319 bytes)2013-03-01_ (4).JPG (185172 bytes)

Lohnende Ziele fernab der Hektik. Sonnig durch Weinberge, in unserem bevorzugten südwestlichen Klima, der Duft der Weinbergspfirsiche, Ruhe, Spaß und Erholung.

Entfliehen Sie der Welt für 3-4 Tage. Bereits für unter 100,- Euro pro Person.

Ist das ein Angebot?

Jedes Jahr renovieren und erneuern wir die Zimmer, seit 2008 wurde jedes überholt, so auch mit neuen Bädern.
Und seit 2012 erst können Sie den romantischen Garten nutzen, erbaut aus den Schiefersteinen unserer besten Weinlagen, inklusive Liegewiese, Grill und romantischen ecken.

Unsere vierzehn Ferienwohnungen: Ihr eigenes, kleines Reich, ungestört Wohlbefinden und Ruhe-Oase. Bei uns finden sie eine perfekte Auswahl von verschiedenen Wohnungen. Sie sind flexibel und können die ganze Mosel nutzen.



Zur Pfisichblüte an die Mosel (März/April) - Tage des jungen Weines

100_0876.JPG (679415 Byte)100_0939.JPG (764832 Byte)
2008-04-01 (27).JPG (394424 bytes)
2008-04-01 (49).JPG (400199 bytes)
[1600x1200]m17-12 (18).JPG (151056 bytes)[1600x1200]m17-12 (15).JPG (123886 bytes)[1600x1200]m17-12 (17).JPG (127969 bytes)

Im alten Weingut Moseluferstr. 17

Noch zeigt sich nur wenig grün in den braunen, steilen Hängen und auf grauen Schiefermauern. Aber von einzelnen zartrosa Farbtupfern bis hin zu ganz rosanen Hängen - in dieser Zeit dominiert der nur hier an der Mosel heimische Rote Weinbergspfirsich unsere sonst so vom Wein geprägte Heimat. Und gerne können Sie auch alle flüssigen Produkt aus dem blutroten Früchten, wie Likör oder Brändern, oder auch einfach die hausgemachte Pfirsichmarmelade passend zur Jahreszeit genießen.

  • Montag bis Freitag
  • Weinprobe mit kulinarischer Grundlage
  • Erleben Sie auch, wie die Natur hier im romantischen Tal neu erwacht und in voller Blüte steht
  • Probieren Sie auch mit uns den neuen Jahrgang. Jetzt, um den April, ist der erste Teil abgefüllt und wartet auf Sie.
  • Kellerbesuch mit Fassprobe des Neuen
  • 4 Übernachtungen im Weingut, Zimmer(DU/WC/TV, 2008 oder 2009 neu renoviert) inkl. Frühstück

nur 139,- Euro je Person im Doppelzimmer oder 189,- Euro je Person in unseren Apartments im Gutshaus. Interesse?

Für Sie ausgesucht: Insider-Tipps rund um Neef & neue Touren an der Mosel 2013

 Sind sie schon mal mit der Ritschka chauffiert worden, mit der Galeere gefahren oder haben mit Gladiatoren gekämpft?

Alles möglich bei Ihrem Urlaub hier an der Mosel. Hier für Sie neue oder nicht so bekannte, aber sehr gute Ausflugsziele. Die besten und beliebtesten Ausflüge finden Sie weiter unter http://www.amlinger.de/ausflug.html .

Wandern...

Abendsonne über Neef

  • ein ruhiger, sehr schöner aber selten besuchter Wanderweg: Rundwanderweg N4 (Länge 8,6km).  Route über das Neefer Bachtal, in dem einst zahlreiche Mühlen standen, über den Ginsterberg zur Blitz-Eiche mit neuer Infotafel und zurück über "Sauend" (Grillmöglichkeit) mit schönem Blick auf Neef.
  • Collis-Kletterpfad in Zell(9km). Zwei kleine, alpine Klettersteige führen Sie zum "Collis"-Aussichtsturm über Zell. Start am Schwarze-Katz-Brunnen im Ortskern am Rathaus.

Feinschmecken und genießen

  • Historische Bonbonmacherei „Bonbon Willi“ in Bernkastel-Kues(35km) Schauen Sie dem Bonbonmacher zu, so wurden zu Großmutters Zeiten Bonbons gemacht
  • Kaffeemühlen in der Klapperburg: 366 historische Kaffeemühlen schmücken das Café Klapperburg in romantischen Beilstein(15km)
  • Frische trifft Flair: Bauern- und Wochenmarkt am Bahnhof in Kues(35km). Jeden Samstag von 9 bis 14 Uhr.
  • Die Historische Senfmühle in Cochem(25km) zeigt Ihnen, wie der Senf früher hergestellt wurde

Erlebnisse

Historisches & Museen

  • Ein Stück Handwerksgeschichte in der historischen Mühle am Föhrenbach in Schweich(60km),
  • Ofen- und Puppenmuseum Neef - Info vor Ort.
  • Eine andere Perspektive: Schauen Sie den Reben von unten beim Wachsen zu. Im Besucherbergwerk Fell(65km) erleben Sie tief unter der Erde, wir der Mosel-Schiefer als Dachschiefer abgebaut wurde.  www.besucherbergwerk-fell.de
  • Mosel-Musikfestival: Klassik, Jazz und mehr mit Weltstars, auch in der Klosterruine Stuben. In fantastischem Ambiente hören Sie dazu Opern und Operetten bei den Antikenfestspiele in den Kaiserthermen Trier
  • Römische Weinkelter in Erden(45km), die besterhaltene ihrer Art aus dem 3. Jhd. n.Chr. Besichtigung vor Ort oder auch Führungen.

Impressionen aus den Ferienwohnungen

[1600x1200]M15_ (39).JPG (175634 bytes)
[1600x1200]M15_ (28).JPG (263008 bytes)
[1600x1200]M15_ (16).JPG (174641 bytes)
[1600x1200]M15_ (24).JPG (164300 bytes)

Neue Apartments im Gutshaus Moseluferstr. 15

Weingut Amlinger&Sohn

Urlaubs-Preisliste
Urlaubs-Prospekt
Wein-Preisliste
Wein-Bestellzettel
Neues
2019-11_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter November 2019
Der 2018er Ausnahmejahrgang. Letzte Chance? Das Schönste ist immer rar und endlich. So auch der 2018er. Kostenlose Lieferung jetzt vor Weihnachten. ANONYM?US: 90 Punkte, zweitbeste Wertung in seiner ...

drp90.jpg

Zweitbeste Wertung für unseren ANONM?US bei Meiningers Deutschem Rotweinpreis
90 Punkte, zweitbeste Wertung in seiner Kategorie, für unseren ANONM?US bei Meiningers Deutschem Rotweinpreis. Dazu 88 Punkte für unseren Rosenberg Pinot Noir Reservé. Top-Bewertungen, die wieder ein...

2019-10_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter Oktober 2019
Lebendige Moselweinberge: 2019: Der Neefer Petersberg ist ein Leuchtpunkt der Artenvielfalt. Auch Dank der Bewritrschaftung der Weinberge finden sie seltene und südliche Tiere und Pflanzen. Der 2019e...

7_s_100.jpg

Schiefertafel und Newsletter Juli 2019
Die meisten Weine aus dem Jahrgang 2018 haben wir mittlerweile gefüllt, Wie sich bereits im Frühjahr bei den Jungweinen abzeichnete, wird 2018 ein sehr gutes Weinjahr werden. In den trockenen Weißwei...

icon_2019_04_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter April 2019
Mehr zu den ersten 2018ern aus dem traumhaften Jahr 2018 - Sonn epur mit 2100 Sonnenstunden. Daneben liefern wir jetzt wieder persönlich aus, und neue Weine für Sie - beispielsweise der Moscato Dolce....

icon_19_03_72.jpg

Amlingers Schiefertafel März 2019
Inhalt: · Winter: auch mal in Weiss · Frühjahr. Vorfreunde auf den Top-Jahrgang 2018 · Frühjahr. Auszeit im Frühling. Neu 2019: Gästezimmer sind renoviert · Frühjahr. Im Keller · Frühjahr. Im Weinber...

icon_booking_winner_2019.jpg

Booking.com Winner Award
Vielen Dank für die sehr gute Bewertung - alles nur von wirklichen Gästen, kein Fake, alle waren hier und haben ihren Urlaub genossen....

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook

Booking.com Winner Award




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Mittwoch, den
11.12.2019

67 Besucher online.